Schulchronik

Sie befinden sich hier: Schule >

Am 17.09.2014 feierten wir mit einem großen Festakt die Kooperation zwischen der Changchun American International School (CAIS) und der Deutschen Internationalen Schule Changchun (DISC):

 

Im August 2014 zogen wir in das Gebäude der Changchun American International School (CAIS) in der Dong Nanhu Dalu um:

 

Im März 2014 wurde der Kooperationsvertrag mit der Changchun American International School unterzeichnet:

 

Am 15.06.2012 feierte die Schule ihre 15-Jahrfeier:

 

Im August 2008 wurde die DISC erstmals vom Bundesverwaltungsamt personell und finanziell gefördert.Die Arbeit wurde auf die thüringischen Rahmenpläne umgestellt:

 

Im Juni 2007 wurde der Schulverein gegründet und die DISC als gemeinnützige deutsche Auslandsschule anerkannt. Am 23.06. feierten die DISC ihre 10-Jahresfeier:

 

Im Juni 2006 zogen wir auf das Gelände der Second Experimental Highschool (CES) um:

 

Im Sommer 2005 öffnete sich die Schule für Kinder von Mitarbeitern anderer Firmen:

 

1997 wurde die DISC auf dem Gelände des South Lake Hotels gegründet. Damals wurden drei Schüler von einem Lehrer mit Fernschulmaterialien unterrichtet: