Die neuen Nachmittag AG’s

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 31. Oktober 2019

Die Erweiterung unseres Grundschulprogramms ist gestartet!

Bewegung ist sehr wichtig für uns. Der Unterricht in den Klassen ist so konzipiert, dass die Kinder auch in Unterrichtsstunden wie Mathe, Deutsch oder Englisch viele Bewegungsmöglichkeiten haben. Trotzdem ist es wichtig, ganz gezielt Bewegungsmuster einzuüben und Bewegungsanreize zu schaffen. Deshalb haben wir das Sportprogramm mit Fußball, Ausdauersport und Fechten erweitert.

Kreativität ist eine der “soft skills”, die Voraussetzung für eine erfolgreiche Zukunft ist. Unsere Kinder werden ausgebildet für eine Zukunft, die wir noch nicht kennen. Neben der Lego-Programmierstunde für Klasse 4 haben wir das Kunstprogramm und das Musikprogramm für alle Kinder erweitert. Jedes Kind wird im Laufe des Schuljahres erste Übungen auf der Gitarre und/oder Ukulele gehabt haben. Das Ziel ist, dass alle Kinder auf einem Instrument gelernt haben, Rhythmusschulung bekommen hat und gelernt hat, in einer Gruppe zu musizieren.

Im Kunstunterricht ist der individuelle Künstler angesprochen. Hier darf sich jedes Kind – nein, hier soll jedes Kind versuchen, das eigene, einzigartige Kunstwerk zu erschaffen.