Mitglieder des Vorstandes von VW, Audi und VCIC besuchen Disc

Sie befinden sich hier: Grundschule > Neuigkeiten > 19. November 2018

Am 19.11. bekundeten Gunnar Kilian, Mitglied des Konzernvorstands für den Geschäftsbereich Personal und Organisation, Wendelin Göbel, Arbeitsdirektor und Mitglied des Vorstandes der Audi AG für den Geschäftsbereich Personal und Organisation und Jens Pfitzinger, Executive Vice President Personal, Organisation und IT der VCIC ihr Interesse an der deutschen Schule mit einer Delegation von Mitarbeitern.

Nachdem sich auch der CEO der Changchun American International School Mr. Daniel Chou und der Head of School Mr. Mc Crory bekannt gemacht hatten, führte Herr Strukelj durch eine Präsentation der Schule. Er erläuterte u.a. die Schülerzahlen und die Wichtigkeit der Mehrsprachigkeit, fächerübergreifendem Unterricht, demokratischen Elementen wie Vollversammlung , Einbeziehung digitaler Medien, um auf einem hohen Niveau die Kinder in Autonomie, Neugier und Selbstbewusstsein unterstützen zu können, die sie persönlich und im Zuge der zunehmenden Globalisierung als wesentliche Fähigkeiten entwickeln dürfen. Auch die Bedeutung einer deutschen Schule mit Deutsch als Muttersprache wurde thematisiert und durchweg als wesentlich erachtet, ebenso die Umsetzung eines neuen Curriculums, das den internationalen Vergleich nicht scheuen muss. Als weitere Besonderheit wurde die Vermittlung der chinesischen Sprache und Kultur als Ergänzung zum bilingualen Unterricht herausgestellt, selbstverständlich auch in diesen Sprachen ausschließlich durch Muttersprachler.

Anschließend besuchten alle gemeinsam den Kindergarten und die, erst dieses Jahr neu eröffnete Nestgruppe, die durch die Leitung Frau Ebert gewohnt professionell präsentiert wurde. Im darauffolgenden Rundgang durch die Schule und die Räumlichkeiten der deutschen Schule konnten die Vorstände einen persönlichen Eindruck gewinnen.

Abgerundet wurde der Besuch durch die Übergabe der großzügigen Spende von vier Laptops von Xiaomi an die Schule durch Herrn Kilian.