Stellenausschreibung Grundschule

Sie befinden sich hier: Stellenangebote > Neuigkeiten > 12. Juni 2017
Qualifikation: Grundschullehrer/-innen, Sonderpädagoge/-in
Stellenanbieter: Deutsche Internationale Schule Changchun (DISC)
Schulort: Changchun, Provinz Jilin im Nordosten Chinas

Visitenkarte: Die DISC ist als deutsche Schule in die englischsprachige Changchun American International School (CAIS) eingegliedert und umfasst derzeitig die deutschsprachigen Klassen 1-10. Gegenwärtig werden 72 Schülerinnen und Schüler von 10 Lehrkräften unterrichtet. Ab dem kommenden Schuljahr 2017/2018 werden nur die Klassen 1 bis 4 weiterhin deutschsprachig beschult. Ab der Klassenstufe 5 wechseln die Schüler/innen in das Schulsystem der Changchun American International School (CAIS). Die enge Zusammenarbeit beider Schulen erleichtert den Kindern den Übergang. So findet neben dem Fach „Englischkonversation“ englischsprachiger Musikund Kunstunterricht statt. Die Universitätsstadt Changchun liegt im Nordosten Chinas in kontinentaler Klimazone.
Tätigkeitsprofil: Die Tätigkeit als Grundschullehrkraft/Sonderpäd. beinhaltet: – umfassende Teamarbeit und kollegialen Austausch – engagierte und aktive Mitarbeit an allen schulischen Prozessen und Veranstaltungen (über die Unterrichts- verpflichtung hinaus) – Intensivierung der Kooperation mit der internationalen Schule – schüleraktivierende und differenzierte Unterrichtsgestaltung in kleinen Klassen – Einsatz von kooperativen Lehr- und Lernmethoden sowie fächerübergreifende Unterrichtsgestaltung – Sonderpädagogische Lehrkräfte übernehmen neben individuellen Förderstunden und dem Schreiben der Förderpläne ebenso Klassenlehrer- und Unterrichtstätigkeit Kenntnisse über Unterrichtseinsatz von iPads wünschenswert
Anforderungsprofil: – 1. und 2. Staatsexamen, – große Bereitschaft zur Teamarbeit, kollegialem Austausch und zu einem über die Unterrichtstätigkeit hinaus gehenden Engagement – ein hohes Maß an Arbeitsfreude, Eigeninitiative, Flexibilität und Empathievermögen – Erfahrung und Sicherheit im Umgang mit Computern als Unterrichtswerkzeug – gute Englischkenntnisse
Arbeitgeberleistungen: 2-Jahresvertrag (Möglichkeit der Verlängerung) als Ortslehrkraft (OLK), attraktive Vergütung mit Zulagen (u.a. Auslandszulage, Zuschuss zur Altersversorgung und Krankenversicherung ggf. auch für mitreisende Familienangehörige, 13. Monatsgehalt, Urlaubsgeld, Beteiligung an den Umzugskosten, Unterstützung bei der Wohnungssuche, angemessene Mietkostenübernahme, Heimflug, Mobilitätspauschale)
Bewerbungsverfahren: Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an die Schulleitung: hermann.diehm@dis-changchun.com
Homepage: http://www.dis-changchun.com
Besondere Hinweise: Die DISC ist als deutsche Schule in die englischsprachige Changchun American International School (CAIS) eingegliedert und umfasst ab dem Schuljahr 2017/2018 die deutschsprachigen Klassen 1 bis 4. Die Schule zeichnet sich durch eine enge Kooperation mit der CAIS sowie kleine Lerngruppen und eine individuelle und schülerorientierte Unterrichtsgestaltung aus. Zurzeit wird mit externer Unterstützung ein schulinternes Curriculum erarbeitet. Jahrgangs- und fachübergreifender Unterricht wird zunehmend stattfinden. In einzelnen Fächern wie Musik und Sport findet in den Klassen 1 und 2 jahrgangsübergreifender Unterricht bzw. in den Klassen 3 und 4 englischsprachiger Kunst- und Musikunterricht bei der CAIS statt. Alle Klassenzimmer sind mit interaktiver Tafel, Beamer und Dokumentenkamera ausgestattet.
Arbeitsbeginn Bewerbungsfrist: ab 01.08.2017, Lehrervorbereitung ab 21. 08.2017, Schulbeginn: 28.08.2017
31.07.2017