Geschichte

Sie befinden sich hier: Sekundarstufe > Fächer >

Im Fach Geschichte legen wir Wert auf einen abwechslungsreichen und anschaulichen Unterricht, in dem die Schüler die Möglichkeit haben, verschiedene Methoden wie Quellenanalyse oder Interpretation von Bildern und Karikaturen einzuüben sowie Medien und Sozialformen kennenzulernen.

Wir setzen auf eine Vielfalt von Unterrichtsformen, welche die Vorteile der Schülerzentrierung, Phasen des Projektunterrichts als auch frontaler Unterrichtsanteile miteinander verbindet. Narrativität von Geschichte bildet dabei den Leitgedanken der fachdidaktischen Vorbereitung und Durchführung des Unterrichts. Ebenso soll den Schülerinnen und Schülern Geschichte auch in ihrer Breite nahegebracht werden, so dass politische Geschichte, Wirtschafts- und Sozialgeschichte und Alltagsgeschichte nebeneinander lebendig vermittelt werden. Im Zentrum stehen dabei immer die Fragen: Wie haben Menschen vor uns in welchem Bedingungsgefüge gelebt und gehandelt? Was sind Ursachen, Verlauf und Folgen bestimmter historischer Ereignisse?

Das Ziel unseres Geschichtsunterrichts ist nicht zuletzt, die Urteils- und Reflexionsfähigkeit der Schülerinnen und Schüler – historische Fragen betreffend – zu schärfen.

Zur Unterstützung des Lernens und Lehrens verwenden wir das Lehrwerk des Cornelsen Verlages: Entdecken und Verstehen. Zusätzlich stellen wir den Schülern die passenden Arbeitshefte und Basistrainer zur Verfügung.

Verantwortliche Fachlehrkraft für das Fach Geschichte ist Frau Geisler.

Unsere Schulbücher