Französisch

Sie befinden sich hier: Sekundarstufe > Fächer >
Die klassische 2. Fremdsprache an deutschen Auslandsschulen ist Französisch, die an der DISC natürlich auch angeboten wird. Unsere Lehrerinnen dieses Jahr sind Maike Ehrmann sowie die Französin Nathalie Allviger. Da sich die Klassen für den Latein-, Spanisch- und Französischunterricht aufteilen, sind in diesen Fächern die Lerngruppen besonders klein und ein individuell abgestimmter Unterricht nicht die Ausnahme, sondern die Regel und die muttersprachliche Betreuung sowie der potentielle Lernfortschritt enorm. Es wird einfach viel mehr gesprochen und akzentfreies Französisch gehört als normalerweise in Deutschland
Zum Einsatz kommt das Lehrwerk “Découverte” aus dem Klett Verlag. Die Schüler haben 3 Stunden Französisch pro Woche und werden nach dem Lehrplan des Bundeslandes Thüringen unterrichtet. Damit entsprechen wir den Vorgaben für deutsche Auslandsschulen der Regionen 20 und 21. Der Lehrplan für dieses Fach ist über die Homepage des Thüringer Instituts für Lehrerfortbildung (ThILLM) für alle Schulformen einsehbar.
Verantwortliche Lehrkraft für das Fach Französisch ist Frau Madl.